Home
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien
Österreich
Wintertourismus: Die steirischen Seilbahnen und Lifte investieren heuer 55 Millionen Euro in die Schigebiete

Veröffentlichungsdatum:
16.10.2023

Rückfragen an:
Lisa Muster
Bewertungen: 0


Views: 4960


Dieses Video auf Facebook teilen


Kommentare: 0

Um dieses Video zu kommentieren: Bitte einloggen!

Wintertourismus: Die steirischen Seilbahnen und Lifte investieren heuer 55 Millionen Euro in die Schigebiete

Positiver Ausblick auf die kommende Schisaison beim steirischen Seilbahnergipfel auf der Teichalm

Die Begeisterung fürs Schifahren ist ungebrochen und die Seilbahnen und Schilifte sind ein sicherer Konjunkturmotor für den Wintertourismus.

Weitere Videos
Skills Activity Days: „Entdecke Dein Talent!“
07.03.2024
Über 7000 Schülerinnen und Schüler erleben die Vielfalt der Berufswelt in der WKO Steiermark
Transporteure: 90 Prozent weniger CO2 sind sofort möglich
29.02.2024
Biogener Kraftstoff bringt 90 Prozent CO2 Reduktion gegenüber fossilem Kraftstoff
Festliche Kulisse bei der Verleihung der Meisterbriefe im Grazer Stefaniensaal
18.01.2024
549 Meister-und Befähigungsprüfungen wurden 2023 in der Steiermark erfolgreich abgelegt
„Die Besten der Besten!“: Handelsmerkur 2023
10.11.2023
Trophäen für Buben & Zörweg, AllergoSan und Josef Bund
Aufklärung über die Gefahren des toten Winkels vor allem bei LKW
23.10.2023
Die Fachgruppe Güterbeförderungsgewerbe der WKO Steiermark veranstaltete eine Sicherheitsschulung für die Volksschüler in Wildbach
Wintertourismus: Die steirischen Seilbahnen und Lifte investieren heuer 55 Millionen Euro in die Schigebiete
16.10.2023
Positiver Ausblick auf die kommende Schisaison beim steirischen Seilbahnergipfel auf der Teichalm
schließen
Email / Mitgliednummer:

Passwort / PIN:


Info zu Pin & Karte
schließen
Infobody